Folge 15 - Wie du mit Schlaf Migräne beeinflussen kannst

Du wälzt dich im Bett hin und her, kannst nicht einschlafen und am nächsten Morgen hast du Migräne. Kommt dir bekannt vor? Tatsächlich ist ein erholsamer Schlaf bei Migräne sehr wichtig und Schlafmangel oder sogar zu viel Schlaf kann Migräne auslösen. Doch was passiert eigentlich im Körper, wenn wir schlafen, und wie können wir besser schlafen und damit einen Einfluss auf die Migräne nehmen?

In dieser Folge erfährst du ...

+ wie sich Schlaf und Migräne gegenseitig beeinflussen ...

+ warum Schlaf besonders bei chronischer Migräne eine große Rolle spielt ...

+ was uns daran hindert, gut zu schlafen ...

+ was du tun kannst, um besser zu schlafen ...

Du möchtest mehr zum Thema Migräne wissen und dich mit anderen austauschen? Schau mal bei Instagram vorbei: @migraene_superhelden Du hast Feedback? Dann bewerte den Podcast gerne bei iTunes oder hinterlasse eine Rezension. Wenn du diesen Podcast bei iTunes abonnierst, hilft das übrigens, ihn noch bekannter zu machen :)

Bianca Leppert